Florianstag 2013 Einen Florianstag der Superlative konnten die Gäste am 5. Mai genießen - alles spielte einfach mit. Super Wetter, super Musik, super Publikum, super Essen und am Nachmittag super Vorführungen. Traditionell begann der Tag gegen 8:30 Uhr mit einem Kirchzug der Aktiven der Forchheimer Wehren und Ehrengäste in die Klosterkirche St. Anton, wo ein Dankgottesdienst abgehalten wurde. Während zahlreiche Aktive dem Gottesdienst beiwohnten, herrschte im und vor dem Gerätehaus reges Treiben. Die Biertischgarnituren und die Bühne mussten aufgebaut werden, die Fahnenmasten waren zu setzen, die Kuchentheke musste in die Fahrzeughalle und auch die Grillstationen waren noch nicht fertig.

JHV 2013 - Beförderungen Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Feuerwehr fand am Freitag, dem 15. März im Saal der Volksbank statt. Vorsitzender Josua Flierl eröffnete die Versammlung und begrüßte zunächst die zahlreichen Gäste aus Politik, aus der Verwaltung, von anderen Hilfsorganisationen sowie von den Ortsteil- und Werkfeuerwehren. Besonders begrüßte er Vorsitzende OB Franz Stumpf und Bürgermeister Franz Streit sowie KBM Willi Kupfer und die Ehrenkommandanten Manfred Bugla und Herrmann Burkard sowie die anwesenden Ehrenmitglieder.

Weihnachtsfeier mit besonderer Überraschung 15.12.2012 Ein Geschenk der besonderen Art machte sich am 15. Dezember 2012 der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Forchheim e.V. im Rahmen der traditionellen Weihnachtsfeier. Im Beisein von Oberbürgermeister Franz Stumpf, Bürgermeister Franz Streit und dem Vorstandsmitglied der Sparkasse Forchheim, Herrn Harald Reinsch, konnte ein nagelneues Vereinsfahrzeug vom Typ Ford Transit, das von Alfred Fuchs vom Autohaus Thurn an den Vorsitzenden des Vereins Josua Flierl übergeben wurde, seiner Bestimmung übergeben werden und die kirchliche Weihe von Vertretern der Pfarreien St. Martin und St. Johannis erhalten.

Feuerwehrausflug 2012 - Dresden Nach Dresden, dem sächsischen Elbflorenz, führte der diesjährige im zweijährigen Turnus stattfindende Ausflug des Forchheimer Feuerwehrvereins die 50 Teilnehmer Ende September. Herrlichstes Wetter und ein bestens vorbereitetes Programm begleitete die Gruppe zu den unzähligen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Nach der Anreise mit dem Bus stand als erster Programmpunkt ein Mittagessen bzw. ein Besuch des Ball- und Brauhauses Watzke mit einem der schönsten Ballsäle Sachsens auf dem Programm.

Spende Finanzplanung Josua Flierl 09.08.2012 Im Rahmen der alljährlichen Sommeraktion zeigte sich auch in diesem Jahr die Firma Finanzplanung Josua Flierl äußerst großzügig und finanzierte der Stadtfeuerwehr gleich zwei spezielle Sprechfunkgarnituren, die in den vorgehaltenen Chemieschutzanzügen der Wehr zum Einsatz kommen werden. Die Spende mit einem Wert von rund 1.400 Euro übergab dieser Tage Firmeninhaber Josua Flierl an Stadtbrandinspektor Jürgen Mittermeier, der bei der Übergabe ausdrücklich hervorhob, dass die speziellen Sprechgarnituren eine deutliche Erleichterung bei der Kommunikation zwischen dem Einsatzleiter und den Einsatzkräften, die in den luftdichten Spezialanzügen Schwerstarbeit leisten müssen, mit sich bringen werden.

Festzug Jubiläum Spielmannszug Jahn 29.07.2012 In der Zeit vom 28.7. bis 4.8. dieses Jahres begeht der Spielmannszug Jahn mit einem großen Festprogramm sein 60-jähriges Bestehen. Einer der Höhepunkte der Feierlichkeiten war ein Festzug am Sonntag, dem 29. Juli 2012, der sich vom Rathausplatz zum Annafestgelände bewegte. Festzug Jubiläum Spielmannszug Jahn 29.07.2012 Neben zahlreichen einheimischen Musikkapellen nahmen auch farbenprächtig gekleidete Gastkapellen aus Schweden, Finnland, Schottland und Sardinen an diesem Festzug teil. Auch die Feuerwehr Forchheim war eingeladen, an diesem Festzug teilzunehmen. Gleich hinter der Kapelle des Musikvereins Buckenhofen und den Ehrengästen durfte die Feuerwehr, unter anderem mit der historischen Gruppe, den Festzug anführen. Wir bedanken uns bei Spielmannszug Jahn für die freundliche Einladung, der wir gerne gefolgt sind.

3. Forchheimer Oldtimertreffen am 7./8. Juli 2012 Nach den bereits 2005 und 2008 mit großem Erfolg durchgeführten Oldtimertreffen war am Wochenende des 7./8. Juli 2012 die Forchheimer Innenstadt wieder einmal der Treffpunkt für Feuerwehr-Oldtimer aus nah und fern. Neben zahlreichen Teilnehmern aus ganz Deutschland nahm bereits zum dritten Mal auch eine Gruppe aus Langedijk, Holland an unserer Veranstaltung teil. Für die Teilnehmer war neben der Sternfahrt am Sonntag mit Sicherheit der Oldtimer-Stammtisch einer der Höhepunkte dieses Wochenendes. Auch der parallel stattfindende Erwachsenenleistungsmarsch auf Bezirksebene war, unter anderem auch dank der Unterstützung zahlreicher Feuerwehren aus dem Landkreis, ein großer Erfolg und wurde von vielen Seiten gelobt.