Jahreshauptversammlung 2017 - Ehrung für 30-jährige Mitgliedschaft Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 17. März 2017 stand auch die Neuwahl der Vorstandschaft auf der Tagesordnung.

Vorsitzender Josua Flierl dankte vor Beginn der Wahl besonders seinem langjährigen Stellvertreter Herbert Fuchs, der sich aus vollkommen nachvollziehbaren persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte, für die geleistete Arbeit. Leider können wir dir heute Abend kein Geschenk überreichen, so Flierl. Wir haben da etwas ganz besonderes bestellt, aber es wurde einfach noch nicht geliefert.

Als Leiter der Wahlkommission „verpflichtete“ der Vorsitzende nachfolgend Alt OB Franz Stumpf, als Beisitzer Kreisbrandrat Oliver Flake und Kreisbrandmeister Willi Kupfer. Franz Stumpf erläuterte, dass nach der Satzung der 1. Vorsitzende in geheimer Wahl zu wählen ist und die weiteren Mitglieder der Vorstandschaft per Akklamation gewählt werden können.

Nachdem die ausgeteilten Wahlzettel wieder eingesammelt und ausgezählt waren, verkündete Franz Stumpf das Ergebnis der Wahl zum 1. Vorsitzenden.

Mit 118 Ja-Stimmen wurde Josua Flierl erneut überzeugend zum 1. Vorsitzenden des Vereins Freiwillige Feuerwehr Forchheim e.V. gewählt.

Für den nicht mehr kandidierenden Herbert Fuchs stellte sich Peter Pinzel zur Wahl. Auf Bitten von Franz Stumpf stellte sich Peter Pinzel vor und resümierte seinen bisherigen privaten und beruflichen Lebenslauf sowie seine bisherige Arbeit in der Wehr. Mit einer Enthaltung wurde anschließend Peter Pinzel von den Mitgliedern zum stellv. Vorsitzenden gewählt.

Die Wahlen zum Kassier, Schriftführer sowie Kassenprüfer gingen ebenfalls reibungslos über die Bühne. Kassier bleibt Heinz Bedürftig, Schriftführer Thomas Jungbauer, Kassenprüfer Hans-Joachim Heim und Ryan Karle (für Werner Ruder, der nicht mehr antrat).

Als Vertreterin der Fördermitglieder wurde Doris Spoddig gewählt. Der bisherige Vertreter, Alfred Oswald, trat nicht mehr zur Wahl an.
Die Frage von Alt-OB Franz Stumpf, ob die Gewählten die Wahl annehmen, beantworteten alle mit „Ja“.

Der bisherige und neue Vorsitzende Josua Flierl dankte im Anschluss an die Wahl dem Wahlgremium für den reibungslosen Wahlverlauf sowie den neuen Vorstandsmitgliedern für die Bereitschaft, Verantwortung für den Verein Freiwillige Feuerwehr Forchheim e.V. zu übernehmen.