Kreisfeuerwehrtag Neuses 05.06.2016_1 Vom 3 bis 6. Juni 2016 beging die Freiwillige Feuerwehr Neuses a.d. Regnitz ihr 125jähriges Gründungsjubiläum mit zahlreichen Veranstaltungen. So spielten am 3. Juni die TROGLAUER BUAM im großen Festzelt und am 4. Juni heizte die Gruppe STAHLZEIT, von deren Musikern zwei aus Neuses stammen, mit einer umwerfenden Pyrotechnik- und feuershow dem Publikum gewaltig ein. Bereits am Vormittag des Samstags fand die Jugendolympiade des Landkreises in Neuses statt, die in diesem Jahr von der Gruppe aus Langensendelbach mit Null Fehlerpunkten gewonnen wurde. Der Sonntag begann am Vormittag mit der traditionellen Kommandantenversammlung und Kreisfeuerwehrverbandsversammlung und ging am Nachmittag in den großen Festzug über. 113 Vereine und Verbände kamen bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen zusammen, um gemeinsam ab 13:30 Uhr auf dem rund einstündigen Weg durch Neuses die zahlreichen Zuschauer zu erfreuen. Elf Musikkapellen unterhielten die Teilnehmer sowie die wartenden Zuschauer mit schmissiger Musik.

Kreisfeuerwehrtag Neuses 05.06.2016_2 Die Feuerwehr Forchheim war mit 20 Aktiven sowie mit der stark besetzten Feuerwehrkapelle nach Neuses gekommen. Stadtbrandinspektor Jürgen Mittermeier sowie Stadtbrandmeister Werner Horsch führten die Gruppe gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Feuerwehrvereins Josua Flierl an.

Leider blieb das Sommerwetter nicht den ganzen Nachmittag erhalten. Gegen 15:30 Uhr braute sich von Osten kommend eine Starkregen- und Gewitterfront über Forchheim und dem Landkreis auf, die gegen 15:45 Uhr ihre Schleusen öffnete. Wie bekannt wurde, gab es aufgrund des Unwetters im voll besetzten Festzelt keine Probleme, bis auf die Tatsache, dass die LEUTENBACHER MUSIKANTEN kurzzeitig ihr Musikprogramm unterbrechen mussten und der Sturm ordentlich in die Zeltplanen blies.

Kreisfeuerwehrtag Neuses 05.06.2016_4 Den Abschluss des Festprogramms wird am 6. Juni ein politischer Abend mit Staatsminister Dr. Markus Söder bilden.

Und noch ein Blick in die Zukunft. Im kommenden Jahr wird es keinen Kreisfeuerwehrtag geben und im Jahr 2018 wird unsere Wehr im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150jährigen Bestehen der FFW Forchheim den Kreisfeuerwehrtag abhalten, jedoch in einer „Lightversion“ ohne Festzelt und Showprogramm.