Verkehrsunfall Gosberg 01.02.2018_2 Die Feuerwehr Forchheim wurde am 01.02.2018 um 09:53 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Pinzberg zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Verbindungsstraße zwischen Sigritzau und Gosberg alarmiert. Dort war eine Frau mit ihrem PKW verunfallt und auf der Seite zum Liegen gekommen.

Die Person war noch in Ihrem PKW eingeklemmt. Daher wurde sofort durch die Feuerwehr Forchheim eine technische Rettung eingeleitet, in dem die Frontscheibe und das Dach entfernt wurden. Die verletzte Frau konnte zügig befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Die Feuerwehr Forchheim war mit vier Fahrzeugen und 20 Mann unter der Führung von SBM Werner Horsch etwa zwei Stunden im Einsatz.