Verkehrsunfall Bayreuther Str. 26.11.2017_2 Die Feuerwehr Forchheim wurde am 26. November 2017 gegen 19:37 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Bayreuther Straße alarmiert. Auf der Höhe der Abzweigung Heinrich – Soldan – Straße war ein mit vier Personen besetztes Fahrzeug beim Abbiegen von der Straße abgekommen. Im Anschluss krachte der Pkw in den Absperrzaun eines Grundstückes und verkeilte sich in der Begrenzung.

Die Feuerwehr Forchheim band die ausgelaufenen Betriebsstoffe und sicherte die Unfallstelle ab, bis das Fahrzeug abgeschleppt werden konnte. Insgesamt waren von der Feuerwehr Forchheim 17 Mann unter Führung von Zugführer Burkard Baumgärtner etwa eineinhalb Stunden im Einsatz.