Tierrettung Adenauer-Brücke 31.12.2014_3 Am 31.12.2014 um kurz vor 12 Uhr wurde die Feuerwehr Forchheim gemeinsam mit der Stadtteilwehr aus Buckenhofen zu einer Kleintier-Rettung alarmiert. Eine Taube hatte sich in einer Schnur unterhalb der Adenauer-Brücke verfangen und musste mit Hilfe der Drehleiter gerettet werden. Fast wäre der Rettungsversuch auf Grund der großen Entfernung zum Ufer und der beschränkten Ausladung des Hubrettungsfahrzeugs gescheitert. Durch das ufernahe in Stellung bringen der Drehleiter konnte die Taube dann doch noch aus ihrer misslichen Lage befreit werden.

Tierrettung Adenauer-Brücke 31.12.2014_4 Da das Tier nach ausführlicher Inspektion der Flügel und des restlichen Körpers keine weiteren Verletzungen hatte, konnte das Wildtier wieder ausgesetzt werden.

Vielen Dank an die FFW Buckenhofen für die Überlassung des Bildmaterials!